Ein E-Bike?

Auf den ersten Blick ist es nicht leicht, den Unterschied zwischen einem E-Bike und einem traditionellen Fahrrad zu erkennen. Doch wenn man etwas genauer hinsieht, macht plötzlich alles Sinn. Im Fahrradrahmen sind Motor und Batterie versteckt, die dem Fahrer ein wenig zusätzliche Unterstützung bieten. Man muss zwar immer noch in die Pedale treten, doch die motorisierte Unterstützung macht es einfacher, Stecken und Steigungen zu bewältigen, die aus eigener Kraft unerreichbar wären.

Elektro-Mountainbikes beim Aufladen.
Ein Mountain-E-Bike lehnt an bemoosten Felsen.

Mountain-E-Bikes von WyeMTB, Wye Valley

Wo kann ich mit einem E-Bike fahren?

Überall, wo Sie auch mit einem normalen Fahrrad fahren würden. E-Bikes gibt es in allen Formen und Größen, von vollgefederten Off-Road-Bikes, die für Berge, unbefestigte Wege und felsiges Gelände geeignet sind, bis hin zu komfortablen Tourenrädern, die eher auf befestigten Strecken zu Hause sind. Vielleicht besuchen Sie eines unserer hervorragenden Mountainbike-Zentren und nutzen den Motor für die Steigungen, damit Sie Ihre Energie für die rasanten Downhill-Abfahrten sparen.

Oder wenn Sie unser Radprofi Geraint Thomas – Gewinner der Tour de France 2018 – inspiriert hat, Ihnen aber die Kraft in den Beinen und der Lunge für ähnliche Leistungen fehlt, kann ein E-Bike Ihnen zu neuen Höhenflügen verhelfen. Der Motor nimmt Ihnen einen Teil der Belastung ab und so können selbst vergleichsweise untrainierte Radfahrer den Nervenkitzel erleben, die steilen Pässe von Snowdonia und den Brecon Beacons zu erklimmen, um dann ebenso aufregende Abfahrten auf kurvigen Bergstraßen zu genießen.
 

Ein Mann auf einem Mountainbike fährt durch einen Bach.

Eine Mountainbike-Tour mit WyeMTB, Wye Valley

Wo kann ich E-Bikes ausprobieren?

In ganz Wales gibt es mittlerweile E-Bike-Verleihstationen, die eine Reihe verschiedener Räder anbieten. Ebike Hire North Wales mit Sitz in Mold verleiht Tourenräder, die sich für Touren auf Straßen und Pfaden in der Region eignen. Mold ist der ideale Ausgangspunkt für eine Tour durch die malerische Clwydian Range und das Dee Valley, ein Gebiet von außerordentlicher Naturschönheit, das aus moosbedeckten Hügeln, Kalksteinklippen und mit Heidekraut gesprenkelten Moorlandschaften besteht.

Um den Snowdonia Nationalpark vom Sattel aus zu sehen, fahren Sie zu Beics Betws im Outdoorsportzentrum Betws-y-Coed. Die Auswahl an elektrischen Mountainbikes und Tourenrädern, die Ihnen jegliche Anstrengungen nehmen, diese berühmte Berglandschaft per Rad zu erkunden, ist riesig. Es gibt auch überdachte Fahrradanhänger für Kinder (und verwöhnte Hunde), damit die ganze Familie am Spaß teilhaben kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wohin Sie fahren sollen, bietet Beics Betws auch eine große Auswahl an geführten Touren an. So können Sie sich ganz auf die wundervolle Landschaft konzentrieren, ohne sich über die Wegfindung Gedanken zu machen.

Weiter südlich vermietet Pembrokeshire Bike Hire in Manorbier E-Bikes, mit denen Sie den wunderschönen Pembrokeshire Coast Nationalpark erkunden können, den einzigen Küstennationalpark Großbritanniens. Eine Fahrt auf ruhigen, verkehrsfreien Wegen zwischen Haverfordwest und dem hübschen Yachthafen von Neyland ist ideal für Radfahrer aller Leistungsklassen und bietet atemberaubende Meerblicke und viele Cafés und Picknickplätze für wohlverdiente Boxenstopps.

Wenn Sie ein intensiveres Erlebnis suchen, nehmen Sie an einem der E-Bike-Abenteuer von Wye MTB durch das Wye Valley und die Brecon Beacons teil. Sie überqueren bei den Touren Feuerschneisen, die sich durch den Wald schlängeln, nehmen knifflige technische Anstiege in Angriff und stellen sich einer Reihe von adrenalingeladenen Abfahrten mit rasanten Kehren.

Eine Gruppe von Mountainbikern auf einer Bergkuppe.
Mountainbiker auf einem Bergpfad.
Mountainbiker auf einem Trail, der Sonne entgegen fahrend.

Aufbruch in die walisischen Hügel mit WyeMTB, Wye Valley

Ähnliche Beiträge

Second Severn Crossing, Südwales

Reisen in Zeiten des Brexit

Croeso i Gymru – Willkommen in Wales! Wir freuen uns sehr, dass Sie unser schönes Land besuchen möchten und haben hier einige Informationen für Reisen nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU zusammengetragen.