Der Süden des Landes bietet viele barrierefreie Attraktionen und Aktiviäten – von faszinierenden historischen Stätten aus der Römerzeit, über herrliche Naturschutzgebiete bis hin zu wunderschönen Stränden und eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten. In diesem Artikel und unter den nachstehenden Links erfahren Sie mehr über die Ausflügsmöglichkeiten in Südwales sowie in anderen Landesteilen von Wales.

Barrierefreie Attraktionen in Nordwales

Barrierefreie Attraktionen in Westwales

Barrierefreie Attraktionen in Mittelwales

Museen und Galerien

National Roman Legion Museum

High Street, Caerleon, Newport NP18 1AH

  • Zugänglich für Rollstühle und Personen mit eingeschränkter Mobilität
  • Abholservice für sehbehinderte Besucher auf Anfrage
  • Ausführliches schriftliches Material für Hörgeschädigte
  • Assistenzhunde sind willkommen

Wales war der äußerste Vorposten des Römischen Reiches. Im Jahr 75 n. Chr. errichteten die Römer in Caerleon eine Festung, die die Region über 200 Jahre lang bewachte. Das National Roman Legion Museum ist eine von insgesamt drei römischen Stätten in Caerleon. Auf der Website finden Sie umfassende Informationen über Parkmöglichkeiten, über Zugänge für Rollstühle und Hinweise für seh- und hörbehinderte Besuche sowie für Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Ein Garten mit quadratischen, von Hecken gesäumten Beeten, die bepflanzt sind, und mit breiten Steinwegen.
Ein Mann als Römer verkleidet setzt einer Frau einen römischen Helm auf.

Römischer Garten und Anprobe einer römischen Rüstung im National Roman Legion Museum, Caerleon, Südwales

Cyfarthfa Castle Museum & Art Gallery

Cyfarthfa Park, Brecon Road, Merthyr Tydfil CF47 8RE

  • Alle Ausstellungsräume, der Museumsshop und die Teestube sind rollstuhlgerecht
  • Kostenlose, barrierefreie Parkplätze für Inhaber von Behindertenausweisen
  • Barrierefreie Toiletten am Eingang
  • Ausführliche Beschreibungen der Exponate für Hörgeschädigte
  • Assistenzhunde sind willkommen

Das pompöse Herrenhaus, das im 19. Jahrhundert von dem wohlhabenden Eisenhüttenbesitzer William Crawshay erbaut wurde, ist heute das Cyfarthfa Castle Museum & Art Gallery, das in Ausstellungen über die Geschichte der Industriellen Revolution in der Region informiert. Der Zugang für Besucher mit eingeschränkter Mobilität erfolgt über den zentralen Innenhof, in dem über eine Gegensprechanlage Hilfe angefordert werden kann. Inhaber eines Behindertenausweises können im Innenhof oder an der Vorderseite des Gebäudes parken. Ausführliche Informationen liefert die Website von Cyfarthfa Castle.

Ein schlossähnliches Gebäude mit Türmen und vielen Fenstern.
Ein Mann im Rollstuhl benutzt eine Rampe, um in ein Gebäude zu gelangen.
Eine Frau schaut auf eine digitale Anzeige.

Cyfarthfa Castle Museum & Art Gallery, Merthyr Tydfil, Südwales

Barrierefreie Naturlandschaften in Südwales

Chepstow Walk

Castle Dell Car Park, Bridge Street, Chepstow NP16 5GA

  • Rollstuhlgerechte und befestigte Wege

Chepstow ist Ausgangspunkt des malerischen Wye Valley Walk, eines rund 220 km langen Wanderwegs, der dem Lauf des Flusses Wye durch Süd- und Mittelwales folgt. Der Wye Vally Walk ist über weite Strecken ein wenig anspruchsvoller, leichter Weg, mit vielen Abschnitten, die auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind. Der Spaziergang durch das kleine bewaldete Tal am Chepstow Castle, durch das Städtchen und entlang des Flussufers ist nur einer von 24 leicht zugänglichen Abschnitten in und um den Wye Valley Walk. Weitere leicht zugängliche Wandertouren stehen auf der Website als PDF-Dokumente zum Herunterladen zur Verfügung.

Luftaufnahme von Chepstow Castle.
Ein asphaltierter Weg durch ein Feld mit Bäumen.
Ein Mann, der einen Rollstuhl benutzt und eine Frau in einer engen Straße.

Chepstow und Teile des Chepstow Town Trail, Südwales

Dyffryn House and Gardens

St Nicholas, Vale of Glamorgan CF5 6SU

  • Der größte Teil der Garten- und Parkanlage ist rollstuhlgerecht
  • Behindertengerechte Toiletten
  • Rollstühle auf Vorbestellung erhältlich

Das vom National Trust verwaltete Anwesen Dyffryn House, ein prächtiges viktorianisches Herrenhaus, liegt inmitten einer wunderschönen weitläufigen Parkanlage im edwardianischen Stil. Auf einer Fläche von 22 Hektar wachsen Bäume aus der ganzen Welt, es gibt ein Gewächshaus und eine Skulpturensammlung sowie verschieden angelegte Gartenräume, darunter der Paved Court, der pompejanische und der mediterrane Garten sowie der Reflecting Pool, und die riesigen Rasenflächen werden von saisonal bepflanzten Beeten gesäumt. Ein Großteil der Anlage ist für Besucher mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Weitere Informationen liefert die Website von Dyffryn Gardens.

Cosmeston Lakes Country Park and Medieval Village

Lavernock Road, Penarth, Vale of Glamorgan, CF64 5UY

  • Barrierefreier Parkplatz, Café und Toiletten
  • Rollstuhlgerechte Gehwege
  • Rollstühle auf Anfrage erhältlich

Der Cosmeston Lakes and Country Park entstand, als zwei alte Steinbrüche geflutet wurden, und heute ist er ein Paradies für Naturliebhaber. Das Café ist leicht zugänglich und eine Reihe von Stegen rund um die Seen sind rollstuhlgerecht angelegt. Außerdem gibt es eine Audiotour, auf der die Tierwelt und die Geschichte der Seen näher erläutert wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Cosmeston Lakes.

Eine blaue Libelle auf einem Stängel.
Außenansicht von strohgedeckten Gebäuden in Cosmeston Village, mit herumlaufenden Menschen.

Kaiserlibelle an den Cosmeston Lakes und das nahegelegene Dorf Cosmeston Medieval Village, Vale of Glamorgan, Südwales

Garwnant Forest Visitor Centre

Cwmtaf, Merthyr Tydfil, CF48 2HU

  • Toiletten mit Umzugskabinen
  • Induktive Höranlage im Café, Tagungsraum und im Informationszentrum
  • Rollstuhlgerechter Zugang zum Besucherzentrum und Café
  • Barrierefreier Picknickbereich geeignet für Rollstühle und Elektrobuggys
  • Barrierefreier Trail

Das Garwnant Forest Visitor Centre liegt unweit der Bundesstraße A470 und ist somit ein perfekter Zwischenstopp, wenn Sie auf dem Cambrian Way unterwegs sind. Ein herrliches Waldgebiet mit zahlreichen Wegen, Mountainbike-Strecken und Abenteuerspielplätzen. Das Café bietet Sitzgelegenheiten im Freien und einen herlichen Blick auf die umliegende Landschaft. Der 1 km lange Willow Walk ist ein sanfter, barrierefreier Weg für Besucher mit Rollstühlen, Elektrobuggys und Kinderwagen. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Garwnant Forest Visitor Centre Website.

Ein Mann, der einen Waldpfad entlang geht.
Eine Frau mit Hund auf einem Waldweg.
Ein Bohlenweg in einem Waldgebiet.

Garwnant Forest und Visitor Centre, Nähe Merthyr Tydfil, Südwales

Barrierefreie historische Sehenswürdigkeiten in Südwales

Caerleon Roman Fortress and Baths

High St, Caerleon, Newport NP18 1AE

  • Barrierefreier Parkplatz und Aussichtsplattform
  • Einrichtungen für hörgeschädigte Besucher

Der Stützpunkt Isca, der im Jahr 75 n. Chr. im heutigen Caerleon erbaut wurde, war eine von nur drei dauerhaften Festungen der kaiserlich-römischen Legionärstruppen in Britannien. Caerleon Roman Fortress and Baths ist ein großartiges Kulturerbe mit barrierefreiem Zugang und Parkplätzen direkt am Eingang. Ein Teil der Ausstellungen ist von Bohlenwegen aus zu besichtigen. Besucher werden gebeten, sich auf der Website von Caerleon Romans Fortress and Baths zu informieren oder sich mit dem Zentrum in Verbindung zu setzen, um spezielle Wünsche im Vorfeld zu klären. Die Attraktion wird derzeit renoviert.

Römisches Hallenbad mit einem Steg darüber.
Die Überreste einer römischen Festung unter einen Schutzdach.

Caerleon Roman Fortress and Baths, Südwales

Caerwent Roman Town

Caerwent, Caldicot NP26 5BA

  • Barrierefreie Parkplätze und Behindertentoiletten

Caerwent, von den Römern Venta Silurum genannt, ist ein Paradies für Archäologen. Es wurde etwa um 75-80 n. Chr. gegründet und diente als Siedlung der Silures, eines einheimischen Stammes, der nach der Eroberung Britanniens romanisiert wurde. Besuchen Sie die Website von Caerwent für mehr Informationen.

Überreste einer römischen Siedlung.

Die Überreste der römischen Stadt Caerwent, Südwales

Barrierefreier Zugang zu Stränden in Südwales

Rest Bay Beach, Porthcawl

Porthcawl CF36 3UP

  • Strandsühle können gemiete werden

Mit seinem hochmodernen Wassersportzentrum ist der Rest Bay Beach besonders bei Surfern, Paddelboardern und anderen Wassersportlern beliebt. Doch auch der feine Sandstrand lockt zu entspannten Strandaktivitäten. Spezielle Strandrollstühle können gemietet werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Rest Bay Watersports Centre.

Whitmore Bay Beach, Barry Island

Barry Island, Vale of Glamorgan CF62 5TJ

  • Strandrollstühle können gemietet werden

Der Whitmore Bay Beach auf Barry Island bietet mit seinen farbenfrohen Strandhütten, dem weiten goldgelben Sandstrand, den Cafés und dem Vergnügungspark ein klassisches Badeerlebnis. Dank der zu mietenden Strandrollstühle mit speziellen großen Rädern ist er für jedermann zugänglich.

Drei Frauen schieben geländegängige Strandrollstühle den Hang zu einem Sandstrand hinunter.
Drei Personen in Strandrollstühlen am Strand von Whitmore Bay.

Whitmore Bay Beach, Barry Island, Südwales

Hilfreiche Links

Nützliche Informationen zu barrierefreien Unterkünften und Aktivitäten finden Sie hier.

Open Britain – Das größte Verzeichnis für barrierefreie Unterkünfte und Reisen in Großbritannien.

Accessible Countryside For Everyone – Eine hervorragende Quelle, um mehr Informationen über barrierefreie Orte in Großbritannien zu finden.

Information Now – Ein Artikel mit Links, um die nächstgelegene öffentliche Toilette zu finden, einschließlich behindertengerechter Toiletten und solcher, die Teil des RADAR/National Key Scheme sind.

Tourism For All – Informationen für Bahnreisende mit Behinderung, die nach Wales reisen möchten.

Sie können jederzeit auf unserer Website nach barrierefreien Unterkünften, Aktivitäten, Attraktionen und Veranstaltungen in Wales suchen.

Ähnliche Beiträge