Zip World war die Idee von Sean Taylor, einem ehemaligen Soldaten der Kommandobrigade der Royal Marines, der aus dem Conwy Valley stammt. Für Sean, der bei der Marineinfanterie der britischen Royal Navy im Fallschirmspringerteam und Ausbilder für Abseilen war, sind Seilrutschen das, was dem Fallschirmspringen am nächsten kommt, ohne aus einem Flugzeug abzuspringen.

Sein Erfolgsrezept besteht darin, denkmalgeschützte Industriestandorte in adrenalingeladene Abenteuerspielplätze für Nervenkitzel-Suchende zu verwandeln. Sein Erfolg hat maßgeblich dazu beigetragen, Nordwales zum Abenteuer-Hotspot Europas zu machen.

Zip World, das sind drei nahe beieinanderliegende Standorte in Nordwales, die eine Reihe von Aktivitäten umfassen: die schnellste Zipline der Welt und die längste Europas, die Velocity 2, führt über den Steinbruch Penrhyn Quarry in Bethesda. Titan 2 ist Europas erste Zipline für vier Personen. Auf dem Gelände gibt es außerdem noch den unterirdischen Trampolin-Abenteuerspielplatz Bounce Below in den Slate Caverns, oberhalb von Blaenau Ffestiniog. Und Fforest ist die einzige Rodelbahn des Vereinigten Königreichs, die durch einen Wald führt.

Erst kürzlich hat in Südwales mit Zip World Tower in Rhondda Cynon Taf der vierte und jüngste Standort von Zip World eröffnet.

Zip World Penrhyn Quarry

Penrhyn Quarry war einst der größte Steinbruch der Welt, in dem über zwei Jahrhunderte lang Schiefer abgebaut wurde. Jetzt befindet sich dort die Zip World Penrhyn Quarry, bei der Geschwindigkeit im Vordergrund steht. Die schnellste Zipline der Welt und die längste Europas, Velocity 2, besteht aus vier parallelen Bahnen, die für mehr als einen Kilometer über das tiefblaue Wasser des Sees der einstigen Mine führen.

Die Herzen der Teilnehmer schlagen wie wild, wenn sich der rote Armeelaster mit seiner Ladung voll ängstlicher Flugschüler hinauf zum Startplatz hoch über dem Steinbruch schlängelt. Die Aussicht von hier über den Snowdonia Nationalpark bis zur Insel Anglesey ist atemberaubend. Doch dafür haben die wenigsten Muße, bevor sie sicher angeschnallt und am Drahtseil hängend in 150 m Höhe und mit über 160 km/h durch die Luft sausen. Unten angekommen, wollen eigentlich alle das Ganze sofort wiederholen.

Eine Person, die gerade an einer Seilrutsche über einem See abspringt.
Ein Gokart fährt einen Steinbruch hinunter, während Leute auf Seilrutschen vorbeifahren.

Velocity 2, Zip World Penrhyn Quarry, Bethesda, Nordwales

Der Quarry Flyer ist ein kürzeres Abenteuer mit zwei Seilrutschen, der sich perfekt für alle eignet, die Ziplining ohne die Intensität der Velocity 2 ausprobieren möchten.

Quarry Karts ist die erste Mountain-Kart-Bahn Großbritanniens. Mit Schwerkraft betriebene Dreiräder navigieren Sie mit bis zu 64 km/h durch Schikanen, Tunnel und eine Vielzahl von anderen Hindernissen.

Für Entspannung bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen sorgt das Blondin Restaurant, von dessen Terrasse aus Sie andere Abenteurer beobachten können, die hoch über Ihnen schweben. Das Restaurant serviert eine Reihe von Speisen und Getränken aus der Region und bietet eine Aussicht, die kaum zu übertreffen ist.

Überzeugen Sie sich selbst von dem Nervenkitzel.

Zip World Llechwedd Adventures

Bei Zip World Llechwedd Adventures werden verschiedene Aktivitäten für alle Altersgruppen angeboten. Bei der Deep Mine Tour geht es mit Europas steilster Seilbahn 150 m in die Tiefe. Hier erfahren die Teilnehmer mehr über die harten Arbeitsbedingungen in den Scheiferminen im 19. Jahrhundert und über das industrielle Erbe der Gegend.

Natürlich gibt es auch die eine oder andere Zipline. Ein nicht ganz so rasantes, aber immer noch aufregendes Erlebnis ist die Titan 2, Europas erste Zipline für vier Personen. Teil des Angebots ist auch eine geführte Tour durch die Schieferhöhlen über Blaenau Ffestiniog. BIG RED ist eine kürzere, 30 Meter lange Seilrutsche, ideal für Kinder ab 5 Jahren, um Ziplining erstmals zu versuchen.

Wenn Sie genug davon haben, durch die Luft zu fliegen, ist es an der Zeit, tief unter die Erde zu gehen. Bounce Below ist ein außergewöhnlicher unterirdischer Abenteuerspielplatz aus psychedelischen Lichtern und Trampolinen, die mit Rutschen, Traversen und Leitern miteinander verbunden sind. Außerdem gibt es den spannenden Caverns-Parcours mit Seilrutschen, Seilbrücken, Balancierbalken, Tunneln und aufregenden Klettersteigen, die Kletterern bekannt sein dürften.

Ein Land Rover fährt auf einer staubigen Straße in einem Schiefersteinbruch.
Drei Personen auf parallel verlaufenden Seilrutschen.
Eine Gruppe von Menschen auf den Netzen des unterirdischen Trampolinparks Bounce Below.

Zip World Llechwedd, Blaenau Ffestiniog, Nordwales

Zip World Fforest

Zurück über dem Boden, umgeben von Bäumen wartet die Zip World Fforest mit einer Reihe von Aktivitäten für alle Altersgruppen auf, darunter die einzige Rodelbahn Großbritanniens in einem Wald. Genießen Sie die Aussicht von Treetop Nets, Europas größtem Kletterpark in 18 m Höhe mitten im Wald, oder wagen Sie sich an Zip Safari 2. Das sind 21 Ziplines und verschiedene wackelige Hindernisse, darunter Surfbretter, die in 18 Metern Höhe über dem Boden hängen. Es gibt alternative Routen um die schwierigsten Stellen herum, so dass Sie selbst entscheiden können, wie mutig Sie an diesem Tag sein möchten.

Kleine Familienabenteurer können Tree Hoppers ausprobieren, einen Einführungsparcours mit zwei verschiedenen Routen, je nachdem, wie mutig sich Ihre Kleinen an diesem Tag fühlen.

Wenn Sie waghalsiger sind, spüren Sie die Angst und erleben Sie das erste Tandemfall-Abenteuer der Welt, Plummet 2, von einem 30 m hohen Turm. Skyride 2 ist die höchste Riesenschaukel Europas, und schließlich gibt es noch die aufregende 1 km lange Fahrt mit dem Fforest Coaster durch den Wald. Der erste Teil des Erlebnisses ist herrlich entspannend: Sie lehnen sich zurück und beobachten den Himmel durch das Blätterdach des Waldes, während Sie zum Startpunkt hochgezogen werden. Dann lässt man oben einfach die Bremsen los – und schon startet die intensive, atemberaubende Fahrt zurück nach unten.

Und auch hier gibt es jede Menge Erfrischungen aus der Region, während Sie verschnaufen, bevor das nächste große Abenteuer wartet.

Blick aus dem Sitz eines Wagens der Rodelbahn Fforest Coaster – mit der Strecke und Bäumen voraus.
Zwei Personen auf Seilrutschen und Seile zwischen den hohen Kiefern von Zip World Fforest.

Zip World Fforest, Betws-y-Coed, Nordwales

Ähnliche Beiträge