So kommen Sie nach Wales

Wales ist einfach zu erreichen. Sie können entweder direkt nach Cardiff fliegen oder in eine andere Großstadt in Großbritannien und dann mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Bus weiter nach Wales reisen.

Mit dem Flugzeug

Von diversen Flughäfen aus bestehen Direktflüge nach Cardiff. So können Sie beispielsweise mit der Fluggesellschaft Flybe direkt von Berlin-Tegel, Düsseldorf und München aus mehrmals wöchentlich (je nach Jahreszeit) in die walisische Hauptstadt fliegen. Weiterhin gibt es ab vielen Flughäfen mehrmals täglich Flugverbindungen mit KLM zum Beispiel über Amsterdam nach Cardiff.

Der Cardiff Airport befindet sich in Rhoose direkt an der Südküste von Wales, ca. 20 km südwestlich des Stadtzentrums. Vom Flughafen aus verkehrt alle 20 Minuten der Cardiff Airport Express Bus Service T9 mit Halt an verschiedenen Stationen in der Cardiff Bay und im Zentrum (Fahrpreis £7 ca. €6 für die einfache Fahrt). Von Rhoose fahren im Stundentakt (Mo.-Sa.) sowie alle zwei Stunden an Sonntagen Züge nach Cardiff Central und nach Bridgend. Vom Flughafen aus gibt es einen Shuttlebus zum Bahnhof in Rhoose (Fahrtzeit ca. 10 Minuten, Preis £1).

In der Ankunftshalle des Flughafens Cardiff sind alle großen Mietwagenfirmen vertreten sowie diverse Taxiunternehmen.

Der von Südwales und Cardiff nächstgelegene Flughafen ist Bristol Airport. Von hier aus gibt es regelmäßige Zug- und Busverbindungen nach Cardiff Central sowie auch mit dem National Express Bus, der ab Bristol Airport nach Newport und verschiedene Stopps in der walisischen Hauptstadt anfährt. Die Fahrtzeit ab Bristol Airport beträgt ca. 1,5 Stunden. Selbstverständlich sind auch am Flughafen in Bristol alle großen Mietwagenfirmen ansässig.

Sollten Sie nach London-Heathrow fliegen, können Sie in ca. 2,5 Stunden entweder mit dem Mietwagen oder dem Bus nach Südwales fahren. Regelmäßige Zugverbindungen (alle 30 Minuten) bestehen ab London Paddington nach Cardiff Central. Die Fahrtzeit mit dem Zug beträgt nur zwei Stunden.

Wenn Sie nach Mittel- oder Nordwales reisen möchten, dann bieten sich Flüge mit diversen Fluggesellschaften zum Beispiel nach Birmingham, Manchester oder Liverpool an. Von Birmingham aus ist man in unter zwei Stunden in Mittelwales, von Manchester aus sind es sogar weniger als eine Stunde Fahrtzeit. Auch von Manchester und Birmingham aus gibt es gute Anbindungen mit dem Zug nach Wales.

Mit dem Zug

Der Eurostar verbindet die Städte Paris, Lille und Brüssel mit London St. Pancras. Von London St. Pancras aus können Sie via London Paddington nach Südwales fahren, nach Mittel- und Nordwales fahren die Züge in London Euston ab.

Von London Euston und von Manchester aus können Sie mit dem Zug nach Llandudno, Bangor und Holyhead fahren, ab Birmingham, Shrewsbury und Crewe an die Küste von Nordwales und zur Halbinsel Llŷn. Außerdem bestehen regelmäßige Zugverbindungen von Portsmouth, Southampton und Salisbury nach Cardiff.

Mit der Fähre

Verschiedene Fähren verbinden Großbritannien mit dem europäischen Festland.

Brittany Ferries verkehrt von Le Havre, Caen, St. Malo, Bilbao und Santander nach Portsmouth sowie von Cherbourg nach Poole und von Roscoff und Santander nach Plymouth. Die Fahrtzeit von allen drei Häfen nach Südwales beträgt ca. 2,5 Stunden.

Condor Ferries verbindet St. Malo mit den Kanalinseln Jersey und Guernsey sowie mit Portsmouth und Poole.

Die Fährgesellschaft DFDS Seaways hat neben den beiden Fährstrecken Dünkirchen-Dover und Calais-Dover auch eine Verbindung von Dieppe nach Newhaven sowie von Amsterdam nach Newcastle. In rund 4 Stunden fährt man sowohl von Dover aus nach Südwales und von Newcastle in den Norden von Wales.

P&O Ferries verkehrt von Calais nach Dover sowie von Zeebrügge und Rotterdam nach Hull. Die Fahrtzeit von Kingston Upon Hull nach Nordwales beträgt lediglich ca. drei Stunden.

Mit Stena Line kann man von Hoek van Holland nach Harwich übersetzen und ist in ca. vier Stunden Fahrtzeit in Wales.

Mit dem Kreuzfahrtschiff

In den Sommermonaten zwischen Mai und September fahren diverse Kreuzfahrtschiffe die Häfen von Holyhead auf der Insel Anglesey in Nordwales an sowie Fishguard, Pembroke Dock und Milford Haven in Südwestwales, Swansea, Cardiff und Newport in Südwales. Unter anderem haben folgende Kreuzfahrtreedereien Wales im Programm: Crystal, Hapag Lloyd, Oceania, P&O, Silversea, Swan Hellenic, Thomson, TUI, Voyages of Discovery und Windstar.

Mit dem Bus

National Express betreibt ein landesweites Netz an Expressbussen, die verschiedene Städte in Wales und in Großbritannien anfahren sowie auch die wichtigsten Flughäfen. Mit dem Brit Explorer Pass für 7, 14 und 28 Tage können Sie uneingeschränkt durch Wales und Großbritannien reisen. Megabus ist eine kostengünstige Alternative für Fahrten in und außerhalb von Wales.