Das Beste aus der Pflanzen- und Tierwelt in Wales 

Springende Lachse, hoch fliegende Rotmilane und herumtollende Delfine: Die wild lebenden Tiere in Wales beflügeln die Fantasie von Kindern wie von Erwachsenen.
Und es ist gar ncht so schwierig, sie zu beobachten, meint Phil Hurst vom Wildlife Trusts Wales, der uns auf eine geführte Tour durch die schönsten Naturgebiete in Wales mitnimmt.

Naturbeobachtung 

Große Tümmler

 erstellt von Nia Haf Jones

Wales verfügt über eine in Europa einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. Nur ein paar Stunden von London, den Midlands oder dem Nordosten Englands entfernt, können Sie an einem Tag Fischadler oder Delfine beobachten und sich am nächsten Tag inmitten von Orchideen wiederfinden. Die walisischen Meere sind der Lebensraum für Lederrückenschildkröten und Seepferdchen. In den Bergen sind Rotmilane (mit einer Spannweite von fast 2 Metern) und Wanderfalken, die schnellsten Vögel der Welt, zu Hause.

Pflanzen- und Tierwelt im Herbst

Red kite soaring high in the sky around Aberystwyth

Rotmilan bei Aberystwyth, Ceredigion

 erstellt von Howie Mudge

Wales war lange nur ein Sommerurlaubziel, aber tatsächlich gibt es das ganze Jahr über viel zu sehen. Herbsturlaub in den Tälern von Südwales ist einer der am best gehütesten Geheimtipps in Großbritannien und kann es problemlos mit dem weltberühmten Herbst in Neuengland aufnehmen. Die Bäume überziehen dann die Landschaft mit ihrer orange-braunen Pracht.

Wenn Sie sich im Oktober in der Abenddämmerung in Aberystwyth aufhalten, können Sie Tausende von Staren bewundern, die mit ihrem engen Formationsflug fantastische Muster am Himmel bilden. Und im November können Sie zusehen, wie atlantische Lachse unsere Flüsse hochschwimmen, um die Laichplätze zu erreichen.

Lohnende Orte

Man muss wissen, wo sich lohnenswerte Ausflugsziele befinden. Wenn Sie verborgene Schätze der walisischen Pflanzen- und Tierwelt entdecken möchten, gibt es nichts Bessere als die 216 Naturschutzgebiete, die vom Wildlife Trust Wales verwaltet werden. Der Zugang ist kostenfrei und Sie müssen auch kein Mitglied des Trusts sein. Die Wildlife Trusts führen außerdem jedes Jahr Hunderte von familienfreundlichen Veranstaltungen durch, von Küstensafaris bis hin zu Fledermausbeobachtungen am Abend. Jeder Trust hat sein eigenes Program, das Sie auf der jeweiligen Website finden.

Brecknock (Powys) 

Gwent 

Montgomeryshire (Powys)

North Wales

Radnorshire (Powys) 

Süd- und Westwales