5 wunderschöne Wanderungen zwischen Llandudno und Conwy

Möchten Sie sich die Beine vertreten? Sian Williams, Access Warden des Gemeinderates von Conwy, sucht ihre Lieblingswanderungen in der Region aus. 

  • Scenic view of the Conwy Valley
    Upper Conwy Valley

    Diese zehn Kilometer lange, lineare Strecke folgt den Spuren des Geschwerkschaftlers Huw Thomas Edwards und empfindet dabei seinen täglichen Fußweg zur Arbeit im Schieferbruch nach. Edward entstammte bescheidenen Verhältnissen und erlangte dennoch durch seine politische Führungsrolle den Titel des inoffiziellen Premierministers von Wales.  Der Fußweg führt von Penmaenmawr an der Küste über das Hochland des Carneddau-Gebirgszugs bis nach Rowen. Seien Sie auf dem Weg gefasst auf eine phantastische Aussicht auf das Great Orme, eine Landzunge aus Kalkstein, und auf das Conwy-Tal. 

  • Couple walking along Conwy Mountain walking trail
    Conwy Mountain erstellt von Dylan Coleman

    Die 21 Kilometer lange, lineare Strecke von Conwy bis Llanfairfechan, die Teil des knapp 100 Kilometer langen Nordwalisischen Pfades ist, folgt dem Hochlandweg. Lassen Sie die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Stadtmauern von Conwy hinter sich und gehen Sie weiter in Richtung des Conwy-Berges, wandern Sie durch die Geschichte, vorbei an historischen Schauplätzen wie alten Ringwällen, einem Druidenkreis und einer alten Fabrik für Steinäxte. Steigen Sie dann schließlich hinunter zu dem kleinen am Meer gelegenen Erholungsort Llanfairfechan, um dort zum Abschluss des Tages ein Plätzchen zur Vogelbeobachtung zu finden.

  • View of Deganwy from the Vadre Mountain
    Deganwy from the Vadre Mountain, Llandudno

    Was die Möglichkeit anbelangt, die natürliche Pracht des Great Orme in sich aufzunehmen, ist dieser gut sechs Kilometer lange Rundweg  um die eindrucksvolle Landzunge aus Kalkstein so gut wie unschlagbar. Er bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Liverpool und die Menai-Meerenge, ebenso wie einen Blick aus nächster Nähe auf die Flora und Fauna, die sich insbesondere durch ihre Vogelwelt und ihre seltenen Schmetterlinge auszeichnet. Nehmen Sie danach die Tram oder die Gondel um sich selbst nach der Wanderung mit einem Tee und einem Kuchen zu belohnen.

  • View across bay from Llanfairfechan with Great Orme in background
    Llanfairfechan, Llandudno erstellt von Flawless!

    Eine umwerfende Aussicht auf die Berge und die Küste bieten Ihnen fünf kurze Rundwege in der Umgebung des Städtchens Llanfairfechan von drei bis gut sechs Kilometern Länge. Sie alle beginnen vom Parkplatz der Station-Straße aus und geben Ihnen die Möglichkeit, in ihrem Verlauf ganz gegensätzliche Landschaftsräume zu erkunden. Die Alternativen schließen einen Streifzug um einen Salzsumpf, Waldland, einen alten Steinbruch, ein örtliches Naturschutzgebiet und einen Rundweg um das Städtchen selbst mit ein. Darüber hinaus ist das Städtchen der Ausgangspunkt einer Vielzahl weiterer Wanderwege.

  • Great Orme Tram

    Great Orme tramline, Llandudno

    Was die Möglichkeit anbelangt, die natürliche Pracht des Great Orme in sich aufzunehmen, ist dieser gut sechs Kilometer lange Rundweg  um die eindrucksvolle Landzunge aus Kalkstein so gut wie unschlagbar. Er bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Liverpool und die Menai-Meerenge, ebenso wie einen Blick aus nächster Nähe auf die Flora und Fauna, die sich insbesondere durch ihre Vogelwelt und ihre seltenen Schmetterlinge auszeichnet. Nehmen Sie danach die Tram oder die Gondel um sich selbst nach der Wanderung mit einem Tee und einem Kuchen zu belohnen.

Finden Sie weitere Wanderungen und Bergsteigrouten in Conwy

Suche nach Unterkünften in Llandudno