Golfspielen auf Wales' Meisterschaftsplätzen

Laut der Empfehlung des Vorsitzenden des Clubs, Simon Hopkin, können Sie den Bridgend’s Pyle and Kenfig Golf Club in Wales am besten erkunden, indem Sie selbst hier spielen.

Pyle & Kenfig eröffnete im Jahr 1922; ein unübertrefflicher Meisterschafts-Platz, entworfen von Harry Colt, der regelmäßig Besucher aus England, Europa und sogar den USA anlockt. Wir sind berühmt für unseren „Back Nine“, der sich über die Dünen zieht und über einige spektakuläre Löcher verfügt - insbesondere die letzten drei, die zu den besten der Welt gehören.

Golf & Komfort

Aerial view of Pyle and Kenfig Golf Club

Pyle and Kenfig Golf Club, Bridgend
 erstellt von Pyle and Kenfig Golf Club

Golfspieler reisen aus aller Welt an, um auf diesem Platz zu spielen. Es liegt daher nahe, Ihnen hier auch angenehme Unterkunftsmöglichkeiten zu bieten. Wir haben unsere Unterkünfte vor einem Jahr eröffnet und erfreuen uns großen Zuspruchs. Wir bieten vier Doppel-/Twin-Zimmer an, alle mit privatem Badezimmer, sowie einem herzhaften walisischen Frühstück im Restaurant, bevor unsere Gäste zum Spielen auf den Platz gehen.

Besonders für Spieler, die von weit her anreisen, ist es toll, wenn Sie direkt vom Hotelzimmer auf den Platz gehen können. So sparen Sie sich die Fahrt zum Golfplatz und lernen die anderen Mitglieder und Mitarbeiter kennen. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir Gäste stets herzlich willkommen heißen. Bei uns fühlt sich jeder Gast sofort als Teil des Clubs.

Abseits des Golfplatzes

Wir haben stets viele Gäste, die anreisen und sofort Golf spielen, jedoch geht es bei uns nicht ausschließlich nur um Golf. P&K liegt in einer tollen Umgebung und ist auch für Gäste, die kein Golf spielen, ein interessantes Reiseziel. Neben dem Golfplatz finden Sie das Kenfig Naturreservat, wo Sie Hunderte von Hektar wunderschöner Dünenlandschaft erkunden können. Dies ist ein wichtiger Lebensraum für Zugvögel und daher auch für Vogelbeobachter, Wanderer und Naturliebhaber interessant. Auch Radfahrer kommen gern in diese Gegend.

Große Turniere

Pyle and Kenfig ist ein klassischer Meisterschafts-Platz; hier werden regelmäßig große Turniere veranstaltet. Die Home Internationals, bei denen Rory McIlroy im Jahr 2006 mitspielte, fanden hier statt und die Faldo Series für die besten Junggolfer in Großbritannien und Europa werden hier ausgetragen. Am 21. Juli 2014 veranstalteten wir das Qualifikationsturnier für die Senior Open Championship, die ein paar Tage später in Royal Porthcawl stattfand. Auch das Turnier der walisischen Golfamateure wurde in diesem Jahr hier ausgetragen.