Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Pembrokeshire

Von viktorianischen Badeorten bis hin zu kleinen, romantischen Buchten - Pembrokeshire ist bei Wanderern, Naturliebhabern sowie Gourmets und Familien gleichermaßen beliebt. Wir können Ihnen versichern, dass es auch Ihnen hier gefallen wird.

  • St Davids Cathedral
    St Davids Cathedral, Pembrokeshire

    St Davids ist mit weniger als 2.000 Einwohnern die kleinste Stadt Großbritanniens. Die prachtvolle Kathedrale ist seit dem 12. Jahrhundert ein Wallfahrtsort. Es gibt aber auch verschiedene andere künstlerische und kulinarische Attraktionen.

  • North coast of Pembrokeshire Coast National Park

    Northern coastline, Pembrokeshire

     erstellt von Visit Pembrokeshire

    Er ist der einzige Nationalpark in Großbritannien, der hauptsächlich an der Küste liegt. Die Wildtiere und seltene Flora und Fauna ist ein wahrer Augenschmaus. Aber es gibt auch zahlreiche Denkmäler und historische Stätten von historischem Interesse. Hier gibt es keinen Moment der Langeweile. 

  • Oakwood Theme Park
    Oakwood Theme Park, Pembrokeshire

    Wenn Sie eine kleine Auszeit von den Wundern der Natur brauchen, ist Oakwood der richtige Ort. Es gibt eine breite Palette von Attraktionen für die ganze Familie. Besonders hervorzuheben ist die Holzachterbahn Megafobia. Sie gehört zur drittbesten der Welt.

  • View of Tenby with Caldey Island in background

    Tenby, Pembrokeshire

    Eine viktorianische Stadt mit Postkarten-Qualitäten direkt am Meer. Der Aufstieg von Tenby wurde mit den Bestätigungen für seine gesundheitsfördernden Eigenschaften eingeläutet. Es bleibt eine Attraktion für Jung und Alt. Das Kloster auf Caldey Island ist nur eine kurze Bootsfahrt von Tenby entfernt und ebenfalls einen Besuch wert.

  • Coasteering at St Non's
    Coasteering at St Non's, Pembrokeshire

    Nach Aussage von Kennern wurde Coasteering zuerst entlang der Küste von Pembrokeshire ausgeübt. Die zerklüfteten Felsen bieten einen perfekten Spielplatz für den Sprung ins saubere, blaue Wasser. Es macht großen Spaß, sollte aber nur von erfahrenen und kompetenten einheimischen Veranstaltern durchgeführt werden.

    Mehr Wassersport-Aktivitäten in Pembrokeshire.

  • Bedd Arthur on the Preseli Mountain with the Preseli Hills in the background
    Bedd Arthur in the Preseli Hills, Pembrokeshire erstellt von imaginedhorizons

    An klaren Tagen kann man von den Preseli Hills bis zu den Wicklow Mountains in Irland blicken. Vermutlich wurden Steine aus der Gegend 180 Meilen nach Stonehenge transportiert. Zahlreiche neolithische Grabkammern, Steinkreise und Festungen aus der Eisenzeit bieten einen faszinierenden Einblick in die große Geschichte dieser Hügel.


  • Carew Castle
    Carew Castle, Pembrokeshire

    Es gibt eine einzigartige Atmosphäre in Carew Castle. Man hat einen außergewöhnlichen Blick auf einen über 23 Hektar großen Mühlenteich. Die spätere Gentrifizierung als ein prächtiges Landhaus zeigt das reiche und bunte Erbe der Burg, die kürzlich einer größeren Renovierung unterzogen wurde.

  • Bottlenosed dolphin off the Pembrokeshire coast
    Bottlenosed dolphin, Pembrokeshire coast

    Vor der Küste von Pembrokeshire sind Schweinswale zu beobachten. In den Sommermonaten kann man bei Bootsausflügen in den tiefen Gewässern Tümmler sowie tausende Delfine beobachten. Auch riesige Finnwale und Zwergwale können gesichtet werden.

  • Ramsey Island
    Ramsey Island, Pembrokeshire coast

    Die Hochseeinsel in der Nähe von St Davids ist ein Naturparadies mit 120 Meter hohen Klippen, wo Trottellummen, Tordalken, Dreizehenmöwen und Eissturmvögel nisten. Wanderfalken kreisen an den Klippen entlang, Alpenkrähen nisten in den zahlreichen Höhlen, während das markante „kronk“ der Krähen ebenfalls zu hören ist.

  • Stackpole Quay
    Stackpole Quay, Pembrokeshire

    Ein schöner Küstenstreifen mit vielfältigen Attraktionen, wie die herrliche Barafundle Bucht. Ein Gegensatz zu den malerischen Bosherston Seen in der Nähe von Stackpole. Es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten, wie Kajak fahren und Coasteering sowie viele leckere regionale Produkte im Bootshaus am Stackpole Quay.