25 Oktober 2016

Nordwales ist weltweit eine der Top Regionen 2017

Soeben wurden von Lonely Planet die „Top 10 Reiseziele für 2017“ veröffentlicht und Nordwales wurde als einzige Region Großbritanniens in die Liste der besten zehn weltweit gewählt. Neben Nordwales sind auf der Liste auch Südaustralien, die Küste von Georgia und die Azoren.

Tom Hall, Redaktionsleiter bei Lonely Planet sagte: „Nordwales hat sich seinen Platz in der Liste der besten Reiseziele, die man 2017 unbedingt erlebt und gesehen haben muss, absolut verdient. Wir haben Nordwales mitaufgenommen, weil die Region weltweite Anerkennung verdient. Es ist eine atemberaubend schöne Landschaft mit einem beachtlichen Angebot an Freizeitaktivitäten und zudem Treffpunkt ausgewiesener Feinschmecker. Nordwales ist ein wahres Juwel und jeder Reisende sollte es von nun an auf dem Schirm haben.“

Nordwales ist ein Tummelplatz für Abenteurer, ein Paradies für Feinschmecker, ein Ort für Sternengucker und eine Fundgrube für all diejenigen, die auf der Suche nach Geschichte sind. Doch was Lonely Planet, weltweit größter Verlag für unabhängige Reiseführer, besonders begeistert hat, ist die Art und Weise, wie sich die ehemalige Industrielandschaft neu erfunden, und eine Reihe an Weltklasse-Attraktionen geschaffen hat – von der längsten und weltweit schnellsten Zipline, der weltweit ersten Surfanlage in den Bergen Snowdonias bis hin zu einer unterirdischen Trampolinlandschaft in einer 176 Jahre alten und stillgelegten Schiefermiene.

Neben Weltkulturerbestätten wie Conwy und Caernarfon Castle ist Nordwales auch Heimat von einigen der schönsten Wander- und Radwanderwegen Großbritanniens und vor allem mit einer spektakulären Kulisse, der traumhaften Bergwelt von Snowdonia.

Wales verzeichnet  stets steigende Besucherzahlen und konnte 2014 erstmals die Millionen-Marke knacken. Gerade auch mit internationalen Events wie der UEFA Euro 2016 und dem Erfolg der Tourismus-Kampagne „Jahr der Abenteuer 2016“ erwartet das Land auch in diesem Jahr einen weiteren Anstieg an Besuchern.


Auszeichnung der besten Reiseziele 2017


Alljährlich werden von den Reiseexperten von Lonely Planet die zehn besten Städte, Regionen und Länder ausgewählt. Ob charismatische alte Stadtzentren oder architektonisch moderne Cities – alles wird begutachtet und am Ende stehen 30 Orte auf der Liste, die Reisende unbedingt besuchen sollten.

Die „Best in Travel“ Liste beinhaltet eine Auswahl an Reisezielen, die Neues zu bieten haben oder unbekannte Destinationen vorstellt. Die präsentierten Städte oder Regionen zeichnen sich durch einzigartige Landschaften, neue Attraktionen und Aktivitäten aus oder durch eine exzellente Küche. Nur wirklich einzigartige Orte schaffen es auf diese Liste.

Es ist eine große Auszeichnung vom Lonely Planet gekürt zu werden und die Chance gewählt zu werden ist ziemlich gering, da Ziele weltweit zur Auswahl stehen. Wir sind sehr stolz darauf, dass Nordwales in die Liste der „Best in Travel 2017‘“ gewählt wurde.

Mehr unter www.visitwales.com/de/entdecken/nordwales