28 Januar 2016

Ein archäologisches Abenteuer im National Museum Cardiff

Das National Museum Cardiff feiert das Jahr der Abenteuer 2016 auf besondere Weise. Bis zum 30. Oktober läuft hier die Ausstellung 'Treasures: Adventures in Archaelogoy'. Sie erzählt die Geschichten hinter bedeutenden archäologischen Entdeckungen aus dem antiken Griechenland, Ägypten, Rom, dem präkolumbischen Amerika und Rapa Nui (Osterinsel). 

Adventures in Archaeology Ausstellung

Adventures in Archaeology Ausstellung erstellt von Gwenno Uhi

Viele der faszinierenden Fundstücke wurden niemals zuvor in Wales ausgestellt. Unter anderem kann man eine Mumie und einen bunt verzierten Sarkophag aus Ägypten bewundern, Helme und Keramik aus Troja sowie einen kleinen Moai (Kopf) von der Osterinsel. 

Ägyptischer Sarkophag

Ägyptischer Sarkophag

 erstellt von Gwenno Uhi

Kinofans erwartet zudem ein ganz besonderes Highlight: Indiana Jones' Originalkostüm und einer der Kristallschädel, die im 4. Film verwendet wurden. 

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.