06 Juli 2015

Veranstaltungsprogramm für Roald Dahls hundertjähriges Jubiläum nächstes Jahr enthüllt

Wie aus der norwegischen Kirche in Cardiff Bay, in der Roald Dahl getauft wurde, mitgeteilt wurde, wird es anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Autors und Geschichtenerzählers nächstes Jahr ein breites Veranstaltungsprogramm geben.

Die Feierlichkeiten 2016 fallen mit ‘Wales: Jahr der Abenteuer’ zusammen. Roald Dahl selbst waren Abenteuer nicht fremd; wie wohl bekannt ist, stellte er als Kind jede Menge Unsinn im örtlichen Süßigkeiten-Laden in Llandaff an oder auch als junger Pilot im Zweiten Weltkrieg.

Das Wales Programm 2016 umfasst unter anderem “City of the Unexpected” (Die unglaubliche Stadt), eine stadtweite Vorführung, die vom National Theatre Wales und dem Wales Millenium Centre organisiert wird, und Veranstaltungen von Literature Wales, die Roald Dahls Wunder und Figuren nah und fern verbreiten.  Außerdem werden Roald Dahls Werke durch eine Ausstellung von Quentin Blakes Illustrationen gefeiert.

The Norwegian Church with flag flying

Norwegian Church, Cardiff Bay erstellt von Paula J James

Luke Kelly, Enkel des Autors und Geschäftsleiter des Roald Dahl Literary Estates sagte am Tag der Bekanntmachung: “Es ist wundervoll, von diesen aufregenden Plänen für 2016 in Cardiff undganz Wales zu hören. Diese Vielzahl an Aktivitäten hätte meinen Großvater genauso bewegt und erfreut wie mich.” Auch Roald Dahls Witwe, Felicity Dahl war bei der Veranstaltung anwesend. Zusammen mit örtlichen Schulkindern nutzten Luke und Felicity die Gelegenheit, das offizielle Roald Dahl 100 Logo zu enthüllen, das in Form einer Flagge auf dem Dach der Norwegischen Kirche wehen wird.

Eines der Highlights des Programms wird “City of the unexpected” (Die unglaubliche Stadt) sein, eine stadtweite Feier zu Ehren von Roald Dahls Welt, welche im September 2016 in Cardiff stattfinden wird. Die Veranstaltung wird coproduziert vom National Theatre Wales und dem Wales Millenium Centre und von Nigel Jamie inszeniert, der auch für die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Sydney verantwortlich war. Es wird ortsspezifische Theateraufführungen geben, groß angelegte Spektakel, kleinere Produktionen und Ausstellungen von walisischen Künstlern. Wer weiß, wo und wie ein gigantisches Krokodil, ein Riesenpfirsich oder der fantastische Mr Fox in der Stadt auftauchen werden.