Sagenhafte Erlebnisse in Wales

Wales ist voller Gegensätze und ein Ort der Altes mit Neuem, Bekanntes mit Unbekanntem vereint. Historische Burgen treffen auf Sportlegenden, international hochkarätige Ereignisse wie der NATO-Gipfel auf den Ryder Cup und es gibt kuriose Festivals wie Festival Number 6, The Good Life Experience oder Man vs. Horse.

Wir haben die Kunst der Überraschung und des Abenteuers perfektioniert – von rasanten Zipline-Fahrten über alte, stillgelegte Minen bis hin zu einem Surf-Mekka inmitten der Berge – Adrenalinkicks sind garantiert. Wir sind Meister im Neuerfinden und möchten Sie dazu inspirieren, Ihre eigenen sagenhaften Erlebnisse in Wales zu machen – ob bei atemberaubenden Abenteuern, spannenden Festivals oder bei unserer preisgekrönten Küche.

1.) Das UEFA Champions League Finale

UEFA Champions League Final trophies

UEFA Champions League Final trophies

Auch sportlich gesehen wird 2017 ein legendäres Jahr für Wales, wenn in Cardiff erstmals das UEFA Champions League Finale ausgetragen wird. Es ist das meist gesehene Sportereignis weltweit und das größte, das je in Wales stattgefunden hat. Sollten die Fanmeilen und vielen Menschen nicht Ihr Ding sein, dann ist eine Tour durch die Pubs im Stadtzentrum zu jeder Zeit eine tolle Alternative und ein einmaliges Erlebnis.

2.) Red Bull Hardline

Mountain Biking

Extreme Mountain Biking

Es ist das wohl härteste Downhill Mountainbike-Rennen der Welt, bei dem die Fahrer das an die Grenzen des Machbaren gehen, was auf zwei Rädern möglich ist. Bei diesem kleinen, jedoch krassen Event treten die weltbesten Fahrer gegeneinander an, um sich zu messen und das „Biest auf zwei Rädern“ zu bezwingen. Eine höllisch steile Abfahrt im traumhaften Tal von Dinas Mawddwy im Südosten des wunderschönen Snowdonia Nationalparks. Echt krass!

3.) Zip World

Zip World Titan, Blaenau Ffestiniog

Zip World Titan, Blaenau Ffestiniog

Auf der schnellsten Zipline der Welt, saust man mit 160 km/h über den gigantischen Penrhyn Steinbruch. Manchmal braucht es eben Visionäre, die beim Anblick einer alten Schiefermine denken: „Hmm, was wäre wenn…?“. Der ehemalige Marinekommandant Sean Taylor hat mit seinem Team elf Attraktionen an drei wundervollen Orten in Nordwales geschaffen – ein riesiger Abenteuerspielplatz für Groß und Klein.

4.) Fforest Gather

Fforest Gather

Fforest Gather

 erstellt von Fforest Gather

Sie scheut schon alleine die Vorstellung an ein lautes, rummeliges Festival mit vielen Menschen? Dann ist das kleine familienfreundliche Fforest Gather Festival in intimer Atmosphäre vielleicht genau das richtige für Sie. Das zweiwöchige Festival, das auf der wunderschönen Fforest Farm stattfindet, ist auf 300 Gäste pro Woche limitiert. Im Vordergrund stehen die Natur, Aktivitäten für Körper, Geist und Seele sowie ausgezeichnete Speisen und Gerichte und natürlich Musik. Ein pures Vergnügen inmitten herrlicher Landschaft.

5.) Surf Snowdonia

Surf Snowdonia

Surf Snowdonia

 erstellt von Surf Snowdonia

Es braucht viel Vorstellungkraft und Kreativität, um eine alte, heruntergekommene Alluminiumfabrik in ein Surferparadies zu verwandeln und noch dazu im Landesinneren. Doch genau diesen Traum hat Surf Snowdonia verwirklicht und eine künstliche Lagune mit 150 Meter langen, perfekten Wellen erschaffen. Einfach sagenhaft und ein großartiges Surf-Erlebnis für Könner und Anfänger gleichermaßen.

6.) Festival Number 6

Festival Number 6

Festival No. 6, Portmeirion

Das Festival No. 6 findet in spektakulärer Umgebung statt – im märchenhaften Portmeirion Village in Nordwales. Neben namhaften Künstlern aus der Musikszene treten Kleinkünstler, Komiker und Schauspieler auf. Keine Sorge, es gibt kein Fast-Food oder warmes Bier – das Festival ist bekannt für sein hervorragendes Essen. Camping ist nicht Ihr Ding? Es gibt ein entzückendes schickes Hotel im Village, sodass Sie Ihre Festivalgarderobe nicht in einem Zelt anlegen müssen.

7.) The Good Life Experience

The Good Life Experience

The Good Life Experience

 erstellt von Nenad Obradovic

2014 gründete Cerys Matthews zusammen mit drei Freundinnen The Good Life Experience, einen Outdoor-Event für die ganze Familie. Neben gutem Essen und lokalem Bier wird am Lagerfeuer gekocht und gesungen, es gibt Axtwerfen, Handwerksvorträge und -Vorführungen, Musik, Literatur- und Poesie-Vorlesungen und vieles mehr. Eine wundervolle Möglichkeit bei Musik und Outdoor-Aktivitäten hervorragende Speisen, von Spitzenköchen zubereitet, in freier Natur auf einem Farmgelände in Flintshire, Nordwales, zu genießen.

8.) Bounce Below

Bounce Below in Blaenau Ffestiniog, North Wales

Bounce Below in Blaenau Ffestiniog, North Wales

 erstellt von Charles Williams

Lassen Sie Ihrem inneren Turn- und Spieltrieb freien Lauf. In einer ehemaligen Schiefermine in Blaenau Ffestiniog in Nordwales, deren Höhlen so groß wie Kathedralen sind, können Sie auf gigantischen Trampolinen, die mit Rutschen und Leitern verbunden sind, Hüpfen, Klettern, Toben und Herumtollen. Ein großer Spaß, egal in welchem Alter.

9.) Hay Festival

Hay Festival

Hay Festival, Hay on Wye

Was einst am Küchentisch begann, entwickelte sich zu einem der berühmtesten Literaturfestivals weltweit. Das Hay Festival bringt renommierte Schriftsteller, Politiker, Komiker und Musiker aus aller Welt zusammen, zum Debattieren, Geschichten erzählen und zum Unterhalten. Das Festival findet im charmanten Bücherdorf Hay-on-Wye statt, an der walisischen Grenze, in dem sich ein Antiquariat an das andere reiht. Es gibt Tickets für einzelne Veranstaltungen während des Festivals zu kaufen, jedoch sind viele Veranstaltungen kostenlos, sodass Sie sich nach Lust und Laune treiben lassen können.