Tiere in Wales - Entdecken Sie Wales' reiche Tierwelt

Es gibt viele Gründe, weshalb Wales so hervorragend zur Wildtierbeobachtung geeignet ist: 216 Wildlife Trust Naturreservate, 11 RSPB Schutzgebiete, 3 Nationalparks mit einer Fläche von 4122 km2, einen 1400 km langen Küstenpfad, alte Waldgebiete, Seen und Flüsse, sowie jede Menge Platz... nun, leben Sie sich aus und lernen Sie alles über die Tiere in Wales.

Jedes Jahr kommen Hunderte von Rotmilanen zu den Futterstationen in Mittelwales. Ein saisonaler Höhepunkt ist die Ankunft der unzähligen Papageientaucher und anderen Seevögel auf unseren Inseln im Frühling. Der Sommer bringt Delfine und Schweinswale, während der Herbst Robbenjunge an den Stränden, springende Lachse in den Flüssen und einen Hauch von Farbe in den Wäldern willkommen heißt, bevor große Schwärme von Wildvögeln zum Überwintern ankommen.

Puffin

Tierwelt im Sommer

Frühling und Sommer sind der ideale Zeitpunkt zum Beobachten von Kegelrobben und Seevögeln.

Horses grazing by nature trail

Flora und Fauna im Winter

Entdecken Sie die Vögel und Wildtiere, die Wales im Herbst und Winter zu ihrem Zuhause machen.

Nature Otter

Die Natur von Wales

Beflügeln Sie die Fantasie Ihrer Familie mit unseren zehn Naturerlebnissen in ganz Wales.

Northern lapwing resting on floor

Vogelbeobachtung

Wo kann die einheimische Vogelwelt am besten beobachtet werden? 

View of Llandudno from Great Orme

Wales Coast Path

Der Wales Coast Path ist die weltweit erste durchgehende Route entlang einer nationalen Küste.

Delfine in der Nähe von New Quay in Ceredigion an der walisischen Küste

Delfinbeobachtung

Es spielt keine Rolle, wie oft Sie einen Delfin aus dem Wasser springen sehen - es wird Ihnen nie langweilig werden.