Die Hauptstadt Cardiff

Cardiff, auf walisisch „Caerdydd“, ist seit 1955 Hauptstadt von Wales und damit die jüngste Hauptstadt Europas. Karriere machte das einstige Fischerdorf am Bristol Channel, das vor über 2000 Jahren von den Römern gegründet wurde, im 19. Jahrhundert als weltgrößter Kohleexporthafen. Der explosive Wandel vom einstigen Provinznest zur heutigen Metropole hat der Stadt besondere, faszinierende Züge verliehen mit einer eindrucksvollen architektonischen Mischung aus Prunkstücken viktorianischer Baukunst und modernster Architektur.

Das kompakte Stadtzentrum bietet neben großartigen Einkaufsmöglichkeiten eine bunte Mischung aus Geschichte und Kultur: vom märchenhaften Cardiff Castle über das National Museum Cardiff, die vielen wunderschönen viktorianischen Arkaden, das hochmoderne Principality Stadium und die vielen angesagten Restaurants und Bars bis hin zur ultramodernen Cardiff Bay.

Cardiff ist eine junge und moderne Stadt und ideal für eine Städtereise, einen Kurztrip und als Ausgangspunkt oder zum Abschluss einer Wales-Reise.