Das Nationalstadion von Wales

“Es gibt Momente, in denen die vielen durch wenige eins werden”. So hat der walisische Poet Owen Sheers das Erlebnis beschrieben, im National Stadium of Wales, einem Sportevent beizuwohnen. Aber wie fühlt es sich an, live dabei zu sein? Und warum nimmt das Stadion einen so bedeutenden Platz im Herzen der Waliser ein, die mit viel Leidenschaft die Spiele ihrer Teams im Nationalstadium Wales verfolgen?

Image of the National Stadium of Wales and River Taff

National Stadium of Wales am River Taff in Cardiff

Das Nationalstadium von Wales im Herzen der Hauptstadt ist ein Stadion, das eine ganze Nation begeistert. Es repräsentiert den walisischen Geist und erinnert uns daran, was wir bewegen können, wenn wir es gemeinsam tun. Ohne Zweifel ist das Stadion das Wahrzeichen des ganzen Landes, ein Symbol des 21. Jahrhunderts und es verkörpert, was wir „Cool Cymru“ (cooles Wales) nennen.

Fans walking to and from the National Stadium of Wales

Fans in der Nähe des National Stadium of Wales in Cardiff

Es ist das Stadion der Waliser, unser Kolosseum und für viele in Wales ist es ein Ort der Verehrung. Regelmäßig reisen Fans aus dem ganzen Land an, um ihre Helden zu sehen, anzufeuern und begeistert zu feiern. Es gleicht einer modernen Pilgerfahrt und es ist ein ganz besonderes Erlebnis dabei zu sein, wenn aus 74,500 Kehlen im Stadioninnenraum der Gesang „Gwlad, Gwlad“ („Land, Land“) erklingt.

Eine architektonische Meisterleistung

Architektonisch ist das Stadion absolut spektakulär. Es dominiert nicht nur die Stadtansicht, es verkörpert die Skyline von Cardiff und es ist unmöglich, das Stadion zu ignorieren. Denn wo auch immer man sich in der Stadt aufhält, eine Ecke der Arena sieht man immer. Die markten Pfeiler ragen hoch in den Himmel, lugen über Dächer oder glitzern in der untergehenden Sonne.

Part of the National Stadium roof

Das Nationalstadion von Cardiff

Auf Instagram gibt es Tausende von Fotos, in jedem erdenklichen Licht, wie es so majestätisch am River Taff liegt und über die Stadt und die Menschen wacht.

Die Band Manic Street Preachers ist hier zur Jahrtausendwende aufgetreten und hat das Millennium mit ihrer Hymne „Design for Life“ begrüßt.

The stadium in Cardiff lit up at night

National Stadium of Wales bei Nacht

Das Stadion ist ein Symbol für Stärke. Es wurde aus 56.000 Tonnen Beton, 200.000 Schrauben und Muttern erbaut und es besitzt das größte Stadiondach in Europa, das sich innerhalb von 20 Minuten automatisch öffnen lässt.

Eine Stadt in der Stadt

Unser Stadion ist nicht nur ein Gebäude – es ist eine Stadt in der Stadt. An einem Spieltag arbeiten hier über 1.000 Mitarbeiter in dem riesigen Komplex, die durch das weitverzweigte Netz aus unterirdischen Tunneln und durch 1.131 Türen huschen. Und hinter den Bars wird ordentlich gezapft - wenn es darauf ankommt, können wir 12 Pints in 20 Sekunden zapfen.

Crowds walking through Cardiff streets on a match day

In den Straßen Cardiffs an einem Spieltag

Die Stadionmitarbeiter haben sogar einen Falken Namens "Dad" trainiert, der andere Vögel aus dem Stadion verscheucht und daran hindert, hier womöglich Nester bauen (und wir können Dad dafür danken, dass wir dadurch auch weniger Taubendreck auf den Sitzen haben!)

Das Stadion ist ein erstklassiger Austragungsort großer Events wie den Spielen der Rugby Union World Cups, der Rugby League World Cups oder der Challenge Cup Finals. Hier treten Monster Trucks auf oder die World Rally, es finden Vielseitigkeitsprüfungen im Reitsport statt und das Casting für X-Factor. One Direction und Beyoncé sind hier aufgetreten und 2017 war das Konzert von Coldplay innerhalb von zwei Tagen ausverkauft.

Dusk at the National Stadium in Cardiff

Abendstimmung am National Stadium of Wales in Cardiff

Alle Wege führen zum Stadion

Das Beste am Stadion ist ganz eindeutig seine Lage mitten im Stadtzentrum! Alle Straßen, Wege und Flüsse führen dorthin. Wenn man mit dem Zug am Bahnhof ankommt, fällt der erste Blick direkt auf das Stadion. Und das Tolle: an einem Spieltag können Sie irgendwo auf der Westgate Street sein und noch kurz vor dem Anpfiff ihr Getränk austrinken, den Pub verlassen und sind rechtzeitig auf Ihrem Platz, pünktlich zu den Nationalhymnen.

River boat on the River Taff and the National Stadium in the background

Das National Stadium of Wales am River Taff in Cardiff

>

Das nächste Mal, wenn Sie am Stadion vorbeikommen, kaufen Sie sich doch einen heißen Snack im Riverside Markt die Brücke hinüber vor einem der Stadion Tore oder spazieren zum Bute Park am Schloss, unternehmen eine Bootsfahrt auf dem River Taff am Stadion vorbei in die Cardiff Bay oder wenn Sie auf den Zug im Bahnhof warten… halten Sie einen Moment inne und schauen sich dieses großartige Monstrum an und genießen den Anblick.

Wir sehen uns am Eingang!