Museen in Wales

Die meisten Menschen assoziieren die Landschaft und die Bewohner Wales mit einer Fülle historischer Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten, erforscht zu werden. Aber die Museen in Wales sind bestens darauf vorbereitet, all diese Geschichten zu erzählen, egal ob Sie von den imposanten nationalen Geschichten oder den einzelnen, kleineren Geschichten kulturhistorischer Schauplätze angelockt werden.

Von Gefängnissen zu Planetarien

Ruthin Gaol

Ruthin Gaol, Denbighshire, North Wales Borderlands


Es ist schwierig, sich einen faszinierenderen und stimmungsvollen Ort als  Ruthin Gaol vorzustellen, das Gefängnis in North Wales, in dem Tausende zwischen Mitte des 17. Jahrhunderts und dem frühen 20.  Jahrhundert eingesperrt waren. The Old Bell Museum in Powys, ist noch älter – während des 16.  Jahrhunderts war es ein Gasthaus und zeigt jetzt die Geschichte von Montgomeryshire in wunderschönen Einzelheiten innerhalb von 11 Räumen.

Örtliche Geschichtsmuseen

The Powysland Museum building in Welshpool, Powys

Powysland Museum, Powys, Mid Wales

 erstellt von Birdrock1

The Powysland Museum in Welshpool eignet sich ebenfalls für einen aufschlussreichen Besuch, um mehr über die Region zu erfahren, einschließlich einem chronologisch eingerichteten Raum im ersten Stock, der sich der Archäologie mit den Themen Landwirtsschaft im Neolithikum, Ankunft der Römer, Wikingerüberfälle und der örtlichen Religionsgeschichte widmet.

Das Leben an der Heimatfront während des Zweiten Weltkriegs wird im  1940s Swansea Bay thematisiert, wo der Anblick und der Lärm eines Bombenangriffs – wie auch das Essen und die Lebensbedingungen dieser Zeit  - unbeständige Zeiten vermitteln. Und im Arbertillery and District Museum sind bronzezeitliche Äxte und eine Minenarbeiterküche Teil der Erlebniswelt im Erdgeschoss eines Theaters, zusammen mit einem italienischen Café, in dem Sie eine Tasse Tee genießen können.

Close up of a display at Brecknock Museum, Powys

Brecknock Museum, Brecon, Mid Wales

 erstellt von Devon 21
There are plenty of places to find out all about the industrial history of

Es gibt viele Orte, an denen man mehr über die industrielle Vergangenheit Wales erfahren kann – the Aber Valley Heritage Centre and Museum beispielsweise ist ein ehrenamtlich geführtes Labyrinth von Schautafeln, das das wechselnde Bild der Minengemeinschaft in den Tälern beleuchtet, und an den meisten Nachmittagen für die Öffentlichkeit zugänglich ist.Das  Brecknock Museum in Brecon ist altbekannt dafür, ein besonders lebendiges, kleines Museum zu sein, das über eine umfangreiche Sammlung verfügt, die sich der Vorgeschichte und Kultur dieser Gegend widmet.

Kunsthandwerksmuseen

Die Ergebnisse der Fingerfertigkeit walisischer Handwerker sind ebenfalls etwas, was man genießen kann:Das  Newtown Textile Museum, beheimatet in einem Webladen des frühen 19. Jahrhunderts, verfolgen den Prozess von der Wolle zum Faden und vom Gerben zur Holzschuhherstellung, wobei die die Bedeutung der Industrie für Powys erklärt wird. Kleinere Zentren, wie das  Aberaeron Craft Centre, laden Sie ebenfalls dazu ein, sich mit einigen Juwelen der Textilkunst vertraut zu machen, die heute noch immer in ihrer Blüte stehen.

Angewandte Wissenschaft

Interior of Techniquest Cardiff

Techniquest, Cardiff

 erstellt von thatcamelwoman

Wissenschaftsliebhaber jeglichen Alters wollen den Besuch des  Techniquest in Cardiff Bay nicht missen, einem der schönsten Museen für angewandte Wissenschaft in Großbritannien mit einem Planetarium und allen Arten von interessanten Ausstellungen, die in einer modernen Umgebung präsentiert werden.  Aber vielleicht sollte Ihr erster Anlaufpunkt in Cardiff  The Cardiff Story sein, ein Museum im Stadtzentrum, beheimatet im historischen Bibliotheksgebäude, welches das Ziel verfolgt, den Wandel der Hauptstadt von einer kleinen mittelalterlichen Marktgemeinde zu einem herausragenden Industriezentrum und der beeindruckenden modernen Stadt von heute aufzuzeigen. 

Weitere Museen in Wales