Freizeitaktivitäten für den Herbst

Es sind nicht nur die leuchtenden Farben, die den Herbst zu so einer besonderen Jahreszeit machen. Dann sind auch die Meere am wärmsten und die Flüsse gut gefüllt. Also, machen Sie das Beste aus Ihrem Herbsturlaub - entdecken Sie die Natur.

  • A male surfer standing on Caswell Bay facing out to see
    Surfing on Caswell Bay, Gower Peninsula

    Auch wenn die meisten Touristen im Sommer surfen, ist der Herbst die Jahreszeit, die die Einheimischen herbeisehnen. Im September und im Oktober ist das Meer am wärmsten, so erklären sie es, und dies ist zugleich die Zeit, in der mittelatlantische Stürme stärkeren Wellengang an die Strände treiben – der zerklüftete Küstenstrich bietet Anfängern jedoch Schutz vor stärkerem Wind und Wellengang. Und was noch besser ist, Herbst bedeutet auch weniger Besucher und das bedeutet mehr Wellen, auf denen man reiten kann. Kurz gesagt bedeutet Herbst hier also mehr Spaß.

    Suchen Sie nach Anbietern fürs Surfen in Swansea Bay, Mumbles und Gower

  • Peiran Falls, Hafod Estate, Ceredigion in Autumn
    Peiran Falls, Hafod Estate, Ceredigion erstellt von Paula J James

    Buchenwälder sind im Herbst in ihrer typischen Kupferfärbung am schönsten, und die allerschönsten Buchenwälder in Wales befinden sich auf den Hafod-Ländereien im Ystwyth-Tal. Die Tatsache, dass ein mächtiger Baum auf dem Allt Dihanog-Hügel in seinem Umfang ganze 8 Meter misst, trägt zu der märchenhaften Atmosphäre eines Spaziergangs in einem der herrlichsten romantischen Gärten Großbritanniens bei. Dabei stehen Ihnen fünf gekennzeichnete Wanderwege zur Auswahl. Wie auch immer Sie sich entscheiden, machen Sie sich gefasst auf eine Reise ganz ähnlich der des Kleinen Hobbits, vorbei an Wasserfällen, Kaskaden und rustikalen Brücken. 

    Finden Sie mehr über die Hafod-Ländereien heraus 

  • Mountain Biking in Coed y Brenin
    Mountain biking at Coed y Brenin, Snowdonia erstellt von brian.phillips57

    Der Name bedeutet übersetzt Königswald und er schmückt sich im Herbst wirklich in königlichen Farben. Während sich die beliebtesten Wege der Mountainbiker durch Pinienwälder schlängeln, winden sich die Pfade im Paradies der herkömmlichen Radfahrer durch Mischwälder. Nehmen Sie den Yr Afon-Weg und Sie werden auf einer malerischen Tour oberhalb des Mawddach-Flusses überall Gold- und Kupfertöne aufblitzen sehen. Wählen Sie den äußerst anstrengenden Weg der Bestie von Brenin und Sie werden froh sein, dass ein kühles Lüftchen geht.

    Finden Sie mehr über Mountainbiking in Coed-y-Brenin heraus

  • Group canyoning and about to walk under a waterfall

    Canyoning, Brecon Beacons

     erstellt von Henry & Jane Rios

    Canyoning oder Schluchting ohne Wasser ist ein anderer Name für Schluchtenwandern. Wenn dann auch noch Wasserfälle dabei sind, wird es wirklich zu einem Abenteuer, und diese finden sich hier in Hülle und Fülle, wie sie unterhalb von Ystradfellte im Neath-Tal in Stufen herabfallen. Während andere Wanderer also in den Brecon Beacons unsere nebeligen herbstlichen Anhöhen hinaufsteigen, werden Sie einen Neoprenanzug anziehen, um die natürlichen Wehre hinunterzurutschen und in die Gumpen hineinzuspringen, in der Jahreszeit, in der der Fluss am wärmsten ist und das meiste Wasser führt. 

     Weitere Informationen zum Canyoning im Brecon-Beacons-Nationalpark

  • Four canoeists on the bank of the River Wye, Brecon
    Canoe trip on the Wye erstellt von Team Black Hawk

    Ein „wilder, abgeschiedener Ort“, sagte Wordsworth, und er stand dabei am Flussufer. Von einem kanadischen Kanu aus ist der Wye-Fluss im Herbst wirklich ein perfektes Motiv für Poesie. Unter der Anleitung von einem Führer rutschen Sie auf einer Mini-Expedition durch eine Schlucht, die ein wahres Mosaik an Farben bildet, mit der Strömung flussabwärts. Das Tintern-Kloster und die überwältigende Burg von Chepstow bilden die Eckpunkte der Reise. Dazwischen liegt Natur und Frieden. Hier hat man die Chance, „die Landschaft mit der Ruhe des Himmels zu vereinen“, sagte der Dichter. Und das ist goldrichtig. 

    Suchen Sie nach Anbietern fürs Kanufahren im Wye-Tal und im Tal von Usk